• Energy Optima 3

    Optimale Softwarelösungen für Unternehmen im Sektor Energie

Energy Optima 3 – Die optimale Software für Energieunternehmen um Zeit und Geld zu sparen und die Umwelt zu schonen!

Energy Opticon ist mit Energy Optima 3 einer der größten Anbieter von Software für Prognosen und ökonomischer Einsatoptimierung der Energieproduktion. Energy Optima 3 befindet sich seit 1992 auf dem Markt und wurde von uns in ständiger Zusammenarbeit mit unseren Kunden weiterentwickelt und verbessert.


Energy Optima 3 ist eine modular aufgebaute Software für

  • Unterschiedliche Prognoseaufgaben

  • Ökonomische Einsatzoptimierung der Energieproduktion

  • Einsatzoptimierung der Energieproduktion (Handel am Energiemarkt)
  • Entscheidungsbasis und Information für Produktionsplanung, Ausführung und Management

Bei allen Modulen handelt es sich um Standardsoftware. Die modulare Struktur sowie unsere Busi-ness Intelligence erlauben es Energy Opticon aber, je nach Anforderungen und Bedürfnisse des Kunden, individuelle Lösungen anzubieten.

Dies bedeutet eine bestmögliche Kommunikation der einzelnen Module untereinander, bei gleichzeitiger Auslegung lediglich jener Module die der Kunde benötigt. Der Zugang zu den Modulen und den Funktionen wird durch den Anwender und passwortgeschützte Bereiche kontrolliert.

Energy Optima 3 ist seit mehr als 20 Jahren auf Kundenseite in Betrieb und wir befinden uns durch kontinuierliche Weiterentwicklung entsprechend den Marktanforderung in den Bereichen IT, Ener-gietechnik und -Handel auf dem aktuellen Stand der Technik von Microsoft .NET Framework. Wir sind überzeugt uns bereits den Weg in eine sichere und erfolgreiche Zukunft für die nächsten 10 bis 15 Jahre geebnet zu haben, keinesfalls werden wir uns aber auf diesen Lorbeeren ausruhen.  

Energy Opticon liefert messdatenbasierte Client-Server-Systeme mit Windows als Plattform bietet aber auch Service via Internet, z.B. für individuelle Lastprognosen.


Vorteile für Anwender von Energy Optima 3

Die gesamtkostenoptimierte Planung von Energieproduktion und –Handel kann zu komplex und schwierig sein um Sie mit manuellen Methoden effizient und effektiv durchführen zu können. Über die letzten 25 Jahre hinweg hat sich Energy Opticon spezialisiert in der mathematischen Optimierung der Energieproduktion und des Energiehandels und verwendet heutzutage die wahrscheinlichst besten Algorithmen der Welt.

Die variablen Betriebskosten können üblicherweise durch den Einsatz von Energy Optima 3 mit 2-10 % Reduziert werden.

Management

Reduktion der Kosten und Erhöhung des Gewinns: Durch den Einsatz von Energy Optima 3 können variable Produktionskosten üblicherweise um bis zu 2-10 % gesenkt werden. Durch gleichzeitige Optimierung des Handels wird auch der Gewinn maximiert jedes Jahr.

Erhöhung von Qualität und Transparenz: Durch den Einsatz eine getestet und getrimmten Systems für die Einsatzplanung, kann sich das Management auf die Qualität der Planung verlassen. Es ist vordefiniert welche Parameter, Limitierungen, Verträge und andere Einflussfaktoren beachtet werden.

Information: Energy Optima 3 eröffnet ein weites Spektrum an Möglichkeiten Daten aufzubereiten und Informationen zu übermitteln. Das Management wird in Form von individuellen Berichten, Fakten und Indikatoren informiert.

Einsatzplanung

Energy Opticon unterstützt und verbessert die Einsatzplanung durch genaue Prognosen zu Lasten und Preisen sowie Optimierungsberechnungen.

Zeitersparnis durch weniger manuelle Berechnungsarbeit, bietet mehr Zeit für andere wichtige Sachen

Nachfolge: Berechnung von Abweichungen zwischen tatsächlichen und optimalen Fahrplänen, zur Evaluierung der Qualität und Analyse des noch offenen Optimierungspotentials. Diese „Follow-Up“ werden auch Motivation des Betriebspersonals verwendet.

Entscheidungshilfe: Energy Optima 3 Produktionspläne werden zur Planung, Steuerung, Evaluierung und zum Handel verwendet. Der Einsatzplaner erhält transparente und qualitative Informationen um Entscheidungen vom Intraday bis hin zu Langzeit-Projektevaluierungen zu treffen.

Bereitstellung von optimalen Produktionsplänen je Einheit, optimalen Handelsvolumen und Strategien.

Handel

Die Erstellung von Produktionsplänen ist abhängig von Preisen und Handelsmöglichkeiten. Gleichzeitig ist das Handelsportfolio abhängig von den Produktionsplänen der Einsatzplanung. Eine effektive und effiziente Zusammenarbeit ist Hauptfaktor für erfolgreiches Wirtschaften über die Unterschiedlichen Abteilungen im Unternehmen hinweg.

Gemeinsame Arbeitsgrundlage: Energy Optima 3 stellt die Basis sowohl für Einsatzplanung als auch Handel. Handelsvolumen und Fahrpläne werden zur selben Zeit optimiert und dieselben Einflussfaktoren werden verwendet.

Bestätigung von Handelsvolumen: Fahrpläne von Energy Optima 3 können oder müssen bestätigt werden. Durch Bestätigung werden Informationen für weitere Optimierungen gespeichert und der Versand von Daten angestoßen.

Dispatcher/Ausführung

Entscheidungsgrundlage: Energy Optima 3 liefert Fahrpläne für den optimalen Betrieb aller Erzeugungseinheiten

Analyse: Energy Optima 3 erlaubt es dem Anlagenpersonal Ergebnisse und Datenbestände zu analysieren.

Kompetenzentwicklung: Mit Energy Optima 3 können Sie die Betrachtungsweisen und das Bewusstsein Ihres Betriebspersonals erweitern. Das Personal kann neue Kompetenzen entwickeln mit direkten Auswirkungen auf den wirtschaftlichen Erfolg des Betriebes.


Anwenderfreundlichkeit

Energy Optima 3 wurde von Beginn an benutzerfreundlich gestaltet. Es ist systematisch aufgebaut und stellt die Realität in einer angenehmen, intuitiven Umgebung mit Graphiken und Tabellen dar. Es  ist einfach, mit dem Programm zu arbeiten und es in den praktischen Betrieb zu implementieren. Diese Eigenschaften sind wichtig für ein Optimierungsprogramm, damit es im Kraftwerksbetrieb auch genutzt wird


Die neueste Technologie auf dem Markt

Energy Optima 3 ist auf dem aktuellen Stand der Technik der IT in Kombination mit den aktuellen Anforderungen von Energietechnik und –Handel. Erleben Sie Features wie:

  • Die weltweit führende Hochgeschwindigkeitsoptimierungsfunktionn
  • Den Topologie-Editor – ein hochentwickeltes graphisches Programm für die Modellierung von Energiesystemen

  • Ein fortgeschrittenes ökonomisches Follow-up mit einhergehender Analyse der ökonomischen Abweichungen zwischen aktueller und optimaler Betriebsweise

  • Business Intelligence mit fortschrittlichen Funktionen für individuell entworfene Berichte und standardisierte Import- und Export-Schnittstellen
  • Optimierung von Regelleistung mit beinhalteten Preisprognosen

Das System wird kontinuierlich weiterentwickelt und unsere treuen Kunden erhalten laufend Updates mit neuen Möglichkeiten und Features entsprechend den Marktanforderungen.